Workshops @ Mélissa Hié

Workshops und Konzert mit Mélissa Hié

dem Shooting Star der internationalen Djembeszene!

Mélissa Hié spielt wie eine junge Göttin! Dynamisch, kraftvoll, rasend schnell, voller Leichtigkeit und mit einem wundervollen glasklaren Djembesound. Das ist einfach nur »WOW«! Und ich freue mich sehr, dass ich sie für diese Workshops und das Konzert gewinnen konnte trotz ihrem vollen Terminkalender, denn in den kommenden Jahren wird sie viel auf Tournee gehen.

Mélissa ist aufgewachsen in Bordeaux und ihre musikalische Laufbahn begann im zarten Alter von 6 Jahren. Ihr Vater, Adam Hié, ein Musiker aus Burkina Faso lehrte sie und ihre Geschwister Ophélia und Belli die westafrikanische Musiktradition. 2015 beschlossen Mélissa, Ophélia und Belli das traditionelle Feld um neue Klänge zu erweitern und gründeten das Trio »BENKADI«. 

Das Besondere bei diesen Workshops wird sein, dass Belli Hié (der Bruder von Mélissa) die Workshops mit dem Balafon (afrikanisches Xylophon) begleitet. Das Balafon, zugleich melodisch und percussiv, bietet die Möglichkeit, sich der Djembe aus einem anderen Blickwinkel heraus zu nähern. Das wird spannend.

Du kannst die Workshops einzeln buchen, oder meine Empfehlung an dich:

Buche das komplette Wochenende!

2 Workshops plus Konzert zu einem Special Preis von nur 250 Euro!